Profilbild von Wilma
am 11.09.2023
Zuhause gefunden
Das Tier ist bereits vermittelt.

Wilma

Hündin, Bullmastiff
ca. 7 Jahre 1 Monat alt
Private Vermittlung
Dieses Tier befindet sich Zuhause und wird vom Besitzer betreut und vermittelt.
13.04.2023 vor 1.1 Jahre
Hallo ich bin Wilma und ich suche ein neues Zuhause.

Ich bin eine kastrierte Bullmastiffhündin und mit bald 6 Jahren in der Blüte meines Lebens. Meine bisherigen Hundeltern geben mich schweren Herzens aufgrund privater und gesundheitlicher Umstände ab.

Ich bin gechippt und habe Papiere vom Europäischen Rassehund Verein und habe natürlich sämtliche Pflichtimpfungen. Ich würde zu dir mit dem rundum sorglos Paket an Ausstattung und (sofern möglich und gewollt) Versicherungen kommen.

Ich liebe lange und entspannte Spaziergänge, freue mich aber auch sehr über ruhige Tage und werde dich sicherlich beim Regen auch mal davon versuchen zu überzeugen, nicht spazieren zu gehen.

Aufgrund einer geringfügigen Herzklappenschwäche, die wir auch nur zufällig entdeckt haben, soll ich vorsichtshalber keinen hochfrequenten Leistungssport machen, für den ich mit meinen zarten 48kg ohnehin zu schwer wäre - ich bin aber trotzdem wirklich topfit und aktiv.
Ich liege gerne faul in der Sonne und lasse mich von allen Seiten brutzeln, bin aber ab Temperaturen von über 25C lieber im
kühlen.
Ich möchte am Liebsten 24/7 gestreichelt werden, kann aber auch ohne Probleme bis zu 8 Stunden am Tag alleine bleiben ohne dir eine Pfütze ins Haus noch irgendetwas kaputt zu machen. Ich liege gerne auf meinem Kissen und passe auf das Haus für Dich auf. Meinen Job als Wachhund nehme ich dabei sehr ernst.
Deswegen suche ich idealerweise ein Haus mit Garten oder Hof - am besten in einer ruhigen Nachbarschaft. Ein Stadthund bin ich auf gar keinen Fall.

Ich bin anfänglich ein sehr schüchterner Hund und brauche 1 oder 100 Leckerlis um aufzutauen, aber dann sind wir meist beste Freunde und das zeige ich dir indem du mich ununterbrochen streicheln sollst.

Ich suche aufgrund meiner Kraft und rassentypischen Eigenheiten hunderfahrene Halter, auf die ich mich in allen Situationen verlassen kann. Denn trotz meiner Größe bin ich sehr unsicher weshalb ich bei viel Trubel und lauten Geräuschen schon auch mal versuche in die Flucht zu gehen oder pöbelige Artgenossen (aber nur in den ersten Straßen zu unserem Haus) auf Distanz zu halten.
Ich brauche also eine starke und selbstbewusste Hand die mich führt, auch wenn ich mit Halti die meiste Zeit sehr ordentlich neben dir her laufe. Sonst fühle ich mich danach berufen die Dinge selbst zu regeln und aufgrund meiner unsicheren Art mache ich das nicht immer ganz so gut.

Man würde mich sicherlich den verfressesten Hund der Welt nennen, nur leider habe ich so eine blöde Futtermittelallergie, deshalb esse ich spezielles Futter (Belcando Horse GF Trockenfutter) und werde alle 8 Wochen von meinem Herrchen desensibilisiert. Meine Schlappohren müssen deswegen auch im Frühjahr/Sommer alle 2-3 Wochen sauber gemacht und mit einem Mittelchen besprüht werden, damit diese sich nicht entzünden. Aufgrund meiner Kastration hilft mir täglich ein kleines Pillchen, und das echt super, kein Pipitröpfchen zu verlieren - für das ich mich sonst auch sehr schäme, denn ich bin super stubenrein! Die TIerarztkosten hat meine Krankenversicherung bisher regelmäßig vollständig übernommen.

Die Tierärzte mögen mich übrigens alle super gern, da ich dort super kooperativ bin und wirklich alles über mich ergehen lasse.
Ich mag andere Hunde super gerne, sofern diese nett zu mir sind und komme sicher auch super mit einem zweiten souveränen Hund an meiner Seite, der mir zeigt wo es lang geht und Orientierung gibt, bestens aus.

Mit Katzen und anderen Kleintieren komme ich aufgrund meines ausgeprägten Jagdtriebs dagegen nicht gut aus. Kinder mag ich schon, nur größer sollten sie aufgrund meiner Kraft und zum Teil ungestümen Art schon sein.

Im Freilauf höre ich gerne nur dann, wenn ich Lust darauf habe aber wirklich Weglaufen tue ich dir nicht. Ich laufe mit meinem Halti aber echt gut an der Leine und kann mit einem selbstbewussten Halter auch aufregende und ungewohnte Situationen meistern. Mit mir kann man übrigens auch problemlos lange Autofahrten unternehmen oder Essen gehen, denn da lege ich mich unterm Tisch ab und warte brav auf eine Pommes zur Belohnung.

Ihr merkt meine bisherigen Halter haben mich lieb, aber aufgrund einer veränderten Lebenssituation und auch mittlerweile gesundheitlichen Gründen, können mir meine Besitzer nicht mehr das Leben bieten, dass sie mir wünschen.

Du kannst dir vorstellen meine zweite Lebenshälfte schön zu gestalten und mit mir zu verbringen? Du bist hundeerfahren und kennst Dich ja vielleicht sogar mit Molossern aus? Du traust dir zu eine 48kg Knutschkugel mit Charakter zu führen?

Dann melde dich doch ruhig unter der 01626141858.