Baumpaten gesucht

Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde des Tierschutzvereins, 

wir haben ein neues Projekt zu stemmen, vielleicht möchten Sie uns unterstützen?

Werden Sie Baumpate!

Seit über 40 Jahren zeichnet der Tierschutzverein für den Kreis Altenkirchen e.V./Bezirk Oberkreis für die Tiere im Kreis AK verantwortlich.

Der große Wunsch, den Tieren eine vorübergehende Bleibe zu geben, ist mit der Vollendung der Tierauffangstation in Weitefeld im Sommer 2017 gelungen.

Nun stehen die vielfältigen Pflanzarbeiten rund um die Tierauffangstation an. Da diese nach Vorgabe der Kreisverwaltung, Abteilung Natur- und Umwelt, erfolgen müssen (diverse Pflanzenarten, Baumarten und Größe etc.) ist dies mit enormen Kosten verbunden.

Daher suchen wir Baumpaten !

Etwa 20 große Bäume mit einem Stammdurchmesser von 16 bis 18 cm müssen gepflanzt werden. Diese Größe hat natürlich ihren Preis!

Daher bitten wir Sie, uns bei unserer Aktion mit einer Spende zu unterstützen und bieten Ihnen eine „Baumpatenschaft“ an.

Der von Ihnen gespendete Baum wird mit einer Plakette mit Namen oder Firmennamen versehen. Diese Plakette verbleibt ewig an der Pflanze, wächst sozusagen mit und wird auch noch in vielen Jahren Ihre Hilfe dokumentieren.

Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenquittung.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie bei dieser Aktion mit dabei wären.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Tierschutzverein für den Kreis Altenkirchen e.V. /Bezirk Oberkreis

Bitte unterstützen Sie uns mit einer Spende auf nachstehendem Konto:

Sparkasse Westerwald-Sieg

IBAN: DE 93 5735 1030 0105 0313 63

BIC: MALADE51AKI

unter Verwendungszweck: Baumpatenschaft

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.